Early bird - Skifahren zum Frühstück

Wer träumt nicht davon: Als Erster die frisch gewalzten Pisten hinunterfahren und frische Spuren in den Schnee ziehen und im Anschluss am besten noch gemütlich frühstücken? Diese Möglichkeit haben in der Karwoche alle Skifahrer und Snowboarder.

Video

Ab Montag, den 21. März bis Samstag, den 26. März 2016


öffnen bereits folgende Liftanlagen im Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee um 7:30 Uhr:
- Stümpfling-4er-Sesselbahn
- Sutten-4er-Sesselbahn
- Kurvenlift
- Rosskopf-2er-Sesselbahn
- Valepperalmlift
- Lyra-Skikuli

Zum Start der Aktion erhalten die ersten 100 „Early birds“’ am Montag, den 21. März an der Stümpflingbahn zudem  ein kleines „Gondelfrühstück“.

Die Aktion „Early bird – Skifahren zum Frühstück“ gilt nur für den genannten Aktionszeitraum.

Unsere Hütten laden zu einem gemütlichen Frühstück:

  • Frühstückspecial der Jagahütt´n

 Kleines Frühstück
 ·         Haferl Kaffee mit einer Butterbrez`n oder einer Käsebrez`n
Aus`m Suppenkessel
 ·         Ungarische Gulaschsuppe mit Kartoffelwürfel und Hausbrot
 Aus der Wurstkuchl
·         2 Stück Weißwurst mit Brez`n und süßer Senf

  • Untere Firstalm
    ·     1 Getränk und 1 warmes Gericht zum Sonderpreis